TSI0 9200/9201 Ic Neu/Catering - Gleisunterbau und Aussenanlagen

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung TSI0 9200/9201 Ic Neu/Catering - Gleisunterbau und Aussenanlagen
Kategorie (CPV Hauptteil) 45220000 Ingenieur- und Hochbauarbeiten
Auftraggeber
Lieferant STRABAG AG Dion AH - Kabelbau/Elektrotechnik Österreich
Verfahrensart Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Im Werk Simmering, am Standort der ÖBB -Technischen Services GmbH in 1110 Wien, Grillgasse 48 gilt es weitere Infrastruktur für die Indstandhaltung der ÖBB PV Fahrzeuge zu schaffen.
Wekstatt:
In der neu zu errichtenden Instandhaltungswerkstätte sollen die Fahrzeuge gewartet werden mit einer Länge von 205m bestehend aus sieben Personenwagen mit der Länge von 185 Metern und einer Lok mit der Länge von ca. 20m. Die Wartung dieser Fahrzeuge für die schwere und leichte Instandhaltung in Stillagen soll am Standort Simmering gewährleistet werden aufgrund unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, damit die Leerfahrten so gering wie nur möglich gehalten werden können. Es gilt entsprechende Infrastruktur und Objekte für der Fahrzeuge zu schaffen.
Catering:
Es sollen Räumlichkeiten für die Lagerung- und Manipulation der Bettwäsche- Catering- und Reinigungsartikel sowie Kühlräumen geschaffen werden, sodass die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Zudem sollen Räumlichkeiten für Mitarbeiter des Cateringunternehmenserrichtet werden. Das Verkehrswegekonzept soll ein pünktliches Aufcatern der DANI-Züge gewährleisten.
Folgende Maßnahmen sind im Wesentlichen durchzuführen:
Schneiden und Abtragen bestehender Beton- und Asphaltflächen
Abtrag von Beton über und unter der Geländeoberfläche
Abtrag Mattengleis inkl. Unterbau
Abtrag und Verfüllung einer Zisterne
Abtrag Unterbau der bestehenden Gleisanlagen
Abtrag von Gleisschotter
Abtrag von zwei Gebäuden – Portier 2 und Gashaus
Umsetzung von Bäumen
Unterbauherstellung Bahn
Unterbauherstellung Verkehrsflächen
Abtragen und Wegschaffen von kontaminiertem Boden
Bodenverbesserungsmaßnahmen nach Erfordernis
Vorschotterung
Herstellung Entwässerung (Kanäle, Schächte, Straßenabläufe, Ölabscheider, Absperrschieber, Schlitzrinnen, Rigole u. dgl.)
Herstellung Künette in Bestandsböschung für erdverlegte 10 kV-Leitung
Herstellung Bautechnik für ZVA/HPA (Leerverrohrungen, Schächte, Fundamente u.dgl.)
Herstellung Bautechnik Beleuchtung (Leerverrohrungen, Fundamente u.dgl.)
Herstellung von Wasserleitungen und Versetzung von Hydranten
Herstellung der Erdung
Errichtung Oberleitungsfundamente
Asphaltierungsarbeiten
Herstellung von Betondecken (teilweise WU-Beton)
Herstellung von Bodenmarkierungen
Herstellung von Randsteinen
Umsetzung eines best. Baucontainers (Mannschaftscontainer)
Errichtung eines Baucontainers ohne Boden mit Schiebetoren als Einhausung beim Abfallsammelplatz
Errichtung eines Doppelstabmattenzauns mit Sichtschutz
Errichtung eines elektrischen Tores, einer Schrankenanlage und eines Drehkreuzes
 
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.03.2022
Tag Vertragsabschluss 21.05.2021
Anzahl eingegangener Angebote 6
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 0
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 1.197.764,57
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 21.05.2021