Bad Hofgastein - Bad Gastein; Verstärkung Viadukte, km 22,677, km 22,859; Bau - BAUMEISTERARBEITEN

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung Bad Hofgastein - Bad Gastein; Verstärkung Viadukte, km 22,677, km 22,859; Bau - BAUMEISTERARBEITEN
Kategorie (CPV Hauptteil) 45221112 Bau von Eisenbahnbrücken
NUTS AT322 Pinzgau-Pongau
Auftraggeber
  • ÖBB-Infrastruktur AG 
    +43 664 2869073
    robert.obermoser@oebb.at
    Obermoser Robert, Ing.
    Geschäftszahl: 107304
Lieferant
Verfahrensart offenes Verfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/107304
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Im Abschnitt „ABZW Bad Hofgastein – Böckstein“ der Bahnstrecke „Schwarzach/St.Veit – Villach Hbf“ beabsichtigt die ÖBB fünf jeweils über 115 Jahre alten Viadukte zu ertüchtigen, damit ein Bahnbetrieb auf der Bestandsstrecke gegeben ist. Die Durchführung der Bauarbeiten soll eine Tragwerksertüchtigung sowie den Umbau der Tragwerksränder beinhalten und hat unter weitestgehender Aufrechterhaltung des Bahnbetriebes zu erfolgen. 
Durch die exponierte Lage der Bauwerke im steilen Gelände und die äußerst schlechte Erreichbarkeit der Bauwerke mit Fahrzeugen unabhängig der Gleistrasse sind entsprechende Vorbereitungsarbeiten für die Bauwerksertüchtigungen zu treffen. Es sind Baustellenzufahrten, Aufstandsflächen für Gerüste und Bauplätze zu schaffen. Bereits jetzt wird darauf geachtet, dass die Baustellenzufahrten, sofern möglich und zweckmäßig, für die spätere Erhaltung in Verwendung bleiben.
Die Tragwerksertüchtigung und der Umbau der Tragwerksränder des Steinbachviaduktes und des Pyrkershöhenviaduktes erfolgen im Bestand weitestgehend unter Bahnbetrieb. Vorkehrungen für einen 2-gleisigen Ausbau werden hier nicht getroffen, die Bestandsobjekte sind dafür nicht geeignet.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 04.04.2024
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 31.10.2025
Schlusstermin für den Eingang 12.12.2023
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 04.11.2023
Letzte Änderung der Ausschreibung 27.11.2023
Version 2 (), XML, zuletzt aktualisiert: 27.11.2023