A14 Rheintal/Walgau Autobahn INTU Pfänder Galerie Nord - Süd Ostrröhre KM 1,80 – KM 8,70 - Baumeisterarbeiten

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung A14 Rheintal/Walgau Autobahn INTU Pfänder Galerie Nord - Süd Ostrröhre KM 1,80 – KM 8,70 - Baumeisterarbeiten
Kategorie (CPV Hauptteil) 45233110 Bauarbeiten für Autobahnen
Auftraggeber
Lieferant Bietergemeinschaft bestehend aus: PORR Bau GmbH Tiefbau Steiermark;VOGL.PLUS GmbH Bauwerksinstandsetzung
Verfahrensart offenes Verfahren
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Die gegenständliche Baumaßnahme umfasst im Wesentlichen die Sanierung der Abdichtung der Tunnelgaleriedächer der Oströhre am der Nord- und Südportals des Pfändertunnels. Grund dafür ist, dass die bestehenden Dächer Undichtheiten aufweisen. Das bestehende Dach ist abzuräumen, die Betonschutzschicht und die bestehende Folienabdichtung abzutragen und zu entsorgen. Der vorhandene Untergrund zu reinigen und für die neue Abdichtung vorzubereiten. Gegebenenfalls sind kleinflächige Instandsetzungsarbeiten an der Betonoberfläche durchzuführen.
Es soll ein Kaltdach inkl. extensiver Begrünung wiederhergestellt werden. Die Attikaverblechung erfolgt in selber Weise wie die Tunnelgaleriedächer der Weströhre in Edelstahl. Die bestehenden Abläufe sind zu überbohren und mit einem neuen Ablaufgully neu herzustellen. Die bestehenden Ablaufrohre sind aus Guss und PVC, welche im Zuge der Sanierung abgetragen und durch PP SN12 Rohre ersetzt werden. Auf dem Dach ist ein Seilsicherungssystem zu installieren.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 14.10.2022
Tag Vertragsabschluss 19.07.2022
Anzahl eingegangener Angebote 2
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 777.777,77
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 19.07.2022