S16/A14 Fahrstreifenerweiterung Bauabschnitt AST Bludenz/Montafon - Bauleistungen

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung S16/A14 Fahrstreifenerweiterung Bauabschnitt AST Bludenz/Montafon - Bauleistungen
Kategorie (CPV Hauptteil) 45233110 Bauarbeiten für Autobahnen
Auftraggeber
Lieferant Bietergemeinschaft bestehend aus: PORR Bau GmbH Tiefbau Steiermark;VOGL.PLUS GmbH Bauwerksinstandsetzung
Verfahrensart offenes Verfahren
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Im Bereich der ASt Bludenz/Montafon wird eine Fahrstreifenerweiterung ausgeführt. Der Umbau im Bereich der Anschlussstelle Bludenz/Montafon ist des Projektes Fahrstreifenerweiterung S16/A14 HASt Dalaas bis ASt Bludenz/Montafon. Grund für die geplante Fahrstreifenerweiterung ist die Erhöhung der Verfügbarkeit des ASFINAG Netzes und die Entlastung des Stadtgebietes von Bludenz durch die Reduzierung des Staufluchtverkehrs während der Wintermonate. Im Bereich der A 14 ASt Bludenz Montafon werden zwei Fahrstreifen mit je rd. 0,8 km und im Bereich der S 16 von der ASt Bludenz Montafon bis zum dreistreifigen Bereich Glasbühel wird ein zusätzlicher Fahrstreifen mit rd. 2,7 km in Richtung Arlberg errichtet. Bei der Anschlussstelle Bludenz/Montafon sind zahlreiche Kunstbauten, wie Brücken, Stützmauern und Lärmschutzwände zu errichten. Des Weiteren sind bestehende Bauwerke zu verbreitern. Die Arbeiten sind unter Aufrechterhaltung des Verkehrs durchzuführen.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 17.11.2023
Tag Vertragsabschluss 24.09.2021
Anzahl eingegangener Angebote 4
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 23.999.805,54
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 2 (), XML, zuletzt aktualisiert: 15.11.2021